Tarifoptimierung für TelekommunikationsverträgeDie Meisten zahlen für mehr, als sie eigentlich brauchen.

bottom
Es gibt viele Hilfestellungen, die man in Anspruch nehmen oder zumindest in Erinnerung rufen sollte, bevor man sich für mehrere Jahre an den nächsten Anbieter bindet. Ich helfe gern!

Warum gibt es eigentlich bei manchen Anbietern Mindestvertragslaufzeiten und Kündigungsfristen und bei anderen Anbietern kann ich monatlich frei kündigen?

Hast du dich das auch schonmal gefragt? Die ernüchternde Antwort: Weil wir (als Konsumenten auf dem Markt) solche Verträge immernoch abschließen. Und wo ein Bedarf ist, wird sich auch ein Angebot einstellen.

Leider wissen viele Konsumenten gar nicht, dass sie mehr bezahlen, als sie müssten. Der Verkäufer mag ja auch nett und freundlich gewesen sein, aber de facto steht hinter seiner Motivation nur der Grundgedanke an die Provision.

Also lieber einmal gemeinsam drüber nachdenken und dann das wirklich optimale Angebot finden.

 

Herausforderung

Jetzt mal ganz objektiv: Du brauchst ein neues Handy. Welches Handy wirst du wohl erhalten, wenn du in einen Apple Store gehst? IPhone oder Android? Und bei Media Markt? Android oder IPhone?

Genauso verhält es sich bei Telekommunikationsverträgen. Gehe ich in den Vodafone Laden, komm ich mit nem Vodafone Vertrag wieder raus und bei Telekom das gleiche.

Hier ist dann eine unabhängige Stimme gefragt, die dir objektiv und ohne eigene Motivation eine Empfehlung aussprechen kann, ohne sich selbst daran zu bereichern.

Das bin ich.

  • Minuten/Monat, Inland, Ausland, Prepaid, All-Inclusive

    Die Anforderungen und Standards von Technik ändern sich rasend schnell. Damit ist auch die Branche der Telekommunikationsdienstleistungen eine sich schnell entwickelnde.

    Was heute ein guter Deal war, ist nächstes Jahr schon überteuert.

    Lass uns gemeinsam deine individuellen und persönlichen Anforderungen analysieren und dann ein Angebot finden, dass genau diese im besten Preis-/Leistungsverhältnis erfüllt.

  • Ich hab jetzt LTE auf meinem Festnetzapparat! 

    Weil man manchmal gar nicht wissen kann, dass bestimmte Funktionen mit dem aktuellen Smartphone oder Computer gar nicht nutzbar sind und deswegen als überflüssige Zusatzleistungen eigentlich unter den Tisch fallen könnten.

Lösung

Wenn du feststellst, dass du einen neuen Kommunikationsvertrag schließen möchtest, beginnt man meistens direkt im Preisvergleich und erarbeitet sich nach für nach die in der Leistungsbeschreibung auftauchenden Fremdwörter und unbekannten Leistungskonzepte.

Diese Arbeit möchte ich dir gern abnehmen.

Ich kann dir individuelle Lösungen für deinen Anforderungsbereich zusammenstellen, die deine Kosten langfristig senken werden und alle deine Anforderungen befriedigen.

So erhälst du Zeit, dich um wichtigere Dinge zu kümmern.

Ergebnisse

Die Anwendung meiner Programmempfehlungen und Tipps im Alltag ist nicht schwer. Man kann sich relativ schnell eine Routine aneignen, sodass das Anwenden nicht mehr sonderlich viel Zeit in Anspruch nimmt.

Alle von mir empfohlenen Tipps und Programme werden von mir selbst in meiner täglichen Interaktion genutzt und haben mir bislang gute Dienste geleistet.

Habe ich Dein Interesse geweckt? Unverbindlich meine Hilfe anfordern.